Für die Verschraubung werden zwei Löcher gebohrt.

 

 

zurück zur Seite Tipps und Tricks